1. Männer Oberliga

Mannschaftsbild

Kurze Info zum Ergebnis der Vorsaison und Ziel

Trainingszeiten

Mannschaftsbetreuung

Kader

Kontakt

Spielberichte

Sektion: Handballerinnen und Handballer des Grünheider SV auch außerhalb der Löcknitzhalle aktiv – Station beim Kinderfest, Verkaufsstand bei Schlemmermeile

Sektion: Handballerinnen und Handballer des Grünheider SV auch außerhalb der Löcknitzhalle aktiv – Station beim Kinderfest, Verkaufsstand bei Schlemmermeile

Von Roland Hanke und Juliane Wulf Grünheide (RH, jwu). Die Sektion Handball des Grünheider SV ist ja dafür bekannt, auch

1. Männer: Rückkehrer mit Zuversicht – Oliver Buck wechselt vom TSV Rudow an die Löcknitz – Rückraumspieler sieht gutes Potenzial in der Mannschaft – Vorbereitung soll am 5. Juni beginnen

1. Männer: Rückkehrer mit Zuversicht – Oliver Buck wechselt vom TSV Rudow an die Löcknitz – Rückraumspieler sieht gutes Potenzial in der Mannschaft – Vorbereitung soll am 5. Juni beginnen

Grünheide (RH). Bei den Handballern des Grünheider SV I tut sich bereits einiges in der Pause vor der neuen Spielzeit

1. Männer: Auswärts-Niederlage zum Saison-Abschluss – Grünheider SV verliert in Oberliga Ostsee-Spree mit 28:35 (16:20) beim Lausitzer HC Cottbus – GSV-Löwen Zehnter in der vierten Liga – Scheidender Chefcoach Axel Both dankt allen für die Unterstützung

1. Männer: Auswärts-Niederlage zum Saison-Abschluss – Grünheider SV verliert in Oberliga Ostsee-Spree mit 28:35 (16:20) beim Lausitzer HC Cottbus – GSV-Löwen Zehnter in der vierten Liga – Scheidender Chefcoach Axel Both dankt allen für die Unterstützung

Grünheide/Cottbus (RH). Das Saisonziel Klassenerhalt ist wohl geschafft, allerdings haben die Männer des Grünheider SV I den angestrebten einstelligen Tabellen-Platz

1. Männer, Verein: Spielerweggang auch eine Chance – Florian Folger auf dem Sprung in die 3. Liga – Uwe Manohr sieht das als Beispiel für die Grünheider Nachwuchs-Ausbildung – Ralf-Peter Fitzke glaubt an Ansporn für die Jugend-Handballer des GSV – Zum Saisonabschluss am Sonnabend beim LHC Cottbus als Zuschauer

1. Männer, Verein: Spielerweggang auch eine Chance – Florian Folger auf dem Sprung in die 3. Liga – Uwe Manohr sieht das als Beispiel für die Grünheider Nachwuchs-Ausbildung – Ralf-Peter Fitzke glaubt an Ansporn für die Jugend-Handballer des GSV – Zum Saisonabschluss am Sonnabend beim LHC Cottbus als Zuschauer

Grünheide (RH). Es tut einer Mannschaft und einem Verein immer weh, wenn ein guter Spieler am Ende der Saison seine

1. Männer, B- und C-Jugend männlich: Verabschiedung und Ehrung – Chefcoach und drei Spieler des GSV I nach letztem Heimspiel verabschiedet – Vor dem Landespokal-Viertelfinale Grünheider Nachwuchs-Teams als Kreismeister geehrt

1. Männer, B- und C-Jugend männlich: Verabschiedung und Ehrung – Chefcoach und drei Spieler des GSV I nach letztem Heimspiel verabschiedet – Vor dem Landespokal-Viertelfinale Grünheider Nachwuchs-Teams als Kreismeister geehrt

Grünheide (RH). Rund um das Landespokal-Viertelfinale der Oberliga-Männer des Grünheider SV – am 22. April 24:30 im Derby gegen den

1. Männer, 3./2. Männer: Im Landespokal-Viertelfinale beide Grünheider Teams draußen – Erste verliert Derby mit Oberliga-Kontrahent MTV 1860 Altlandsberg 24:30 (12:17) – Dritte/Zweite unterliegt beim HSV Bernauer Bären nur knapp 28:29 (13:14) – Chefcoach und drei Spieler des GSV I nach letztem Heimspiel verabschiedet

1. Männer, 3./2. Männer: Im Landespokal-Viertelfinale beide Grünheider Teams draußen – Erste verliert Derby mit Oberliga-Kontrahent MTV 1860 Altlandsberg 24:30 (12:17) – Dritte/Zweite unterliegt beim HSV Bernauer Bären nur knapp 28:29 (13:14) – Chefcoach und drei Spieler des GSV I nach letztem Heimspiel verabschiedet

Grünheide/Bernau (RH). Das Final Four im Pokal des Handball-Verbandes Brandenburg (HVB) wird am 3./4. Juni in der Oranienburger MBS-Arena ohne

1. Männer, 2. Männer, 3. Männer, Sektion: Derby zum Dritten und letztes Saison-Heimspiel – Im Landespokal-Viertelfinale erwartet der Grünheider SV den Ortsnachbarn MTV 1860 Altlandsberg – Dritte/Zweite des GSV im Viertelfinale beim HSV Bernauer Bären – Zweite mit Verbandsliga-Heimspiel gegen Lychen – Grünheider Handballer des Jahres gesucht – Vier Verabschiedungen bei 1. Männern

1. Männer, 2. Männer, 3. Männer, Sektion: Derby zum Dritten und letztes Saison-Heimspiel – Im Landespokal-Viertelfinale erwartet der Grünheider SV den Ortsnachbarn MTV 1860 Altlandsberg – Dritte/Zweite des GSV im Viertelfinale beim HSV Bernauer Bären – Zweite mit Verbandsliga-Heimspiel gegen Lychen – Grünheider Handballer des Jahres gesucht – Vier Verabschiedungen bei 1. Männern

Grünheide (RH). Das riecht nach Hochspannung: Das ewig junge Derby zwischen den Oberliga-Männern des Grünheider SV und des MTV 1860

1. Männer: Zwei wichtige Punkte für den Viertliga-Klassenerhalt – Grünheider SV gewinnt in Oberliga Ostsee-Spree mit 22:17 (12:7) gegen Tabellen-Nachbar SV Fortuna 50 Neubrandenburg – Am Samstag kommt Ortsnachbar MTV 1860 Altlandsberg zum Landespokal-Viertelfinale in die Löcknitzhalle

1. Männer: Zwei wichtige Punkte für den Viertliga-Klassenerhalt – Grünheider SV gewinnt in Oberliga Ostsee-Spree mit 22:17 (12:7) gegen Tabellen-Nachbar SV Fortuna 50 Neubrandenburg – Am Samstag kommt Ortsnachbar MTV 1860 Altlandsberg zum Landespokal-Viertelfinale in die Löcknitzhalle

Grünheide (RH). Der Jubel in der Löcknitzhalle am Samstagabend, 15. April 2023, war groß bei Mannschaft und Verein sowie bei

2. Männer: Nach souveränem Heimsieg Klassenerhalt sicher – Grünheider SV II gewinnt in Verbandsliga Nord gegen den HC Neuruppin mit 25:16 (13:8) – Am 15. April bei Schlusslicht SG Uckermark

2. Männer: Nach souveränem Heimsieg Klassenerhalt sicher – Grünheider SV II gewinnt in Verbandsliga Nord gegen den HC Neuruppin mit 25:16 (13:8) – Am 15. April bei Schlusslicht SG Uckermark

Grünheide (RH). Die Handball-Männer der Grünheider SV II haben in der Verbandsliga Nord Brandenburgs vorzeitig den Klassenerhalt gesichert. Im 18.

1. Männer: Kleine Serie gerissen – Grünheider SV I verliert in Oberliga Ostsee-Spree beim BFC Preussen in Berlin mit 24:32 (10:19) – Weiter geht es erst am 15. April mit Heimspiel gegen den SV Fortuna 50 Neubrandenburg

1. Männer: Kleine Serie gerissen – Grünheider SV I verliert in Oberliga Ostsee-Spree beim BFC Preussen in Berlin mit 24:32 (10:19) – Weiter geht es erst am 15. April mit Heimspiel gegen den SV Fortuna 50 Neubrandenburg

Grünheide/Berlin (RH). Nun ist die kleine Serie gerissen: Nach vier in Folge ungeschlagenen Spielen mussten die Männer des Grünheider SV